Alban Berg, "Sieben frühe Lieder"; Foyerkonzert Theater Gera

"In diese technischen Anforderungen dann noch den emotionalen Gehalt zu legen, erfordert schon große Künstlerschaft. Die Sopranistin sang ihren komplizierten Part auswendig. … und das zeugt davon, dass sie die Lieder gründlich nach Technik und Ausdruck durchleuchtet hat, und sie meisterte daher ihre schwierige Aufgabe ganz glänzend."

Ostthüringer Zeitung